Ihr Warenkorb
keine Produkte

Barbara Krohn: Alltagsrettung

9,90 EUR
inkl. 7% MwSt.


Barbara Krohn
Alltagsrettung

mit 12 s/w-Illustrationen (Radierungen) von Susanne Vierheller, Klappenbroschur, 80 S., 9,90 Euro
I
SBN 978-3-929517-92-7
Auch als ebook erhältlich in allen gängigen Shops.



Die 54 kurzen Prosatexte kreisen rund um den Alltag, in den wir verstrickt sind, der uns hindert und aufhält, zugleich aber unser Leben ist. Barbara Krohn spürt kleine Lücken im Alltag auf, findet und erfindet kleine Fluchten mit den Mitteln der Literatur.



Die hier vorliegenden 54 kurzen Prosatexte kreisen rund um den Alltag, in den wir verstrickt sind, der uns hindert und aufhält, zugleich aber unser Leben ist: unser Alltagsleben. Gegen die Gewohnheit leben, in einem Bild verschwinden, die Hoffnung füttern, grundlos lachen, ab in den Blätterrausch, den Luftzug nehmen – mit viel Phantasie spürt die vor allem als Krimiautorin bekannt gewordene Schriftstellerin Barbara Krohn Lücken im Alltag auf, findet und erfindet sie kleine Fluchten. Ihr Buch ist aber auch ein Plädoyer für den Alltag als solchen, geht es doch auch darum, die Langeweile neu schätzen zu lernen, die Widerstände zu lieben. Und dies alles mit den Mitteln der Literatur! Die kleinen poetischen Texte überzeugen mit ihren dichten Bildern und der knappen Sprache. Krohns Hamburger Jugendfreundin Susanne Vierheller hat das Buch mit zwölf Radierungen illustriert – lyrische Pausen zwischen den Alltagsrettung-Texten.


Barbara Krohn, geboren 1957 in Hamburg, lebte vier Jahre in Neapel, seit bald zwei Jahrzehnten in Regensburg; arbeitet als Schriftstellerin, Übersetzerin, Dozentin für Kreatives Schreiben. Veröffentlichte Lyrik, Erzählungen, Romane, Krimis, literarische Essays. Ihr Buch „Rosas Rückkehr“, eine Kriminalgeschichte um Glück und Unglück in der Familie, wurde vom ZDF unter dem Titel „Der Tote am Strand“ verfilmt. Im lichtung verlag erschien 2004 ihr Gedichtband Orte der Liebe, im Jahr 2015 der Gedichtband Im Handumdrehen.

Barbara Krohn wurde 2012 mit dem Preis der Regensburger REWAG-Kulturstiftung in der Sparte Literatur ausgezeichnet.

Susanne Vierheller, 1947 in Hamburg geboren; bis 2002 Studienrätin für Französisch und Deutsch. Berufsbegleitende Ausbildung in Malerei, Graphik und Photographie. Ausstellungen seit 1998, vor allem im Hamburger Raum. Lebt und arbeitet in Bendestorf bei Hamburg
.


Hier finden Sie eine Leseprobe.
Onlineshop by Gambio.de © 2012